Top-Tipps für Ihre zu Rosacea neigende Haut in diesem Herbst

Top-Tipps für Ihre zu Rosacea neigende Haut in diesem Herbst

Viele Rosazea-Patienten wissen, wie wichtig es ist, Auslöser zu vermeiden und sich an eine Routine zu halten, um das Risiko eines Aufflammens zu verringern. Ein Wetterumschwung kann jedoch andere Herausforderungen mit sich bringen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, den Herbst frei von Schüben zu gestalten. Im Folgenden finden Sie einige unserer besten Tipps für die kälteren Herbstmonate:

 

  • Tragen Sie mehrere Kleidungsschichten: Wenn die Temperaturen sinken und der Wind zunimmt, sollten Sie Pullover und Kapuzenjacken bereithalten. Normalerweise denken wir, dass heißes Wetter Rosacea-Symptome auslöst, aber kaltes Wetter und Wind werden von vielen Menschen ebenfalls als Auslöser erkannt. Wenn Sie sich in mehreren Schichten anziehen, sind Sie in jedem Fall gewappnet, auch wenn der Tag ungewöhnlich warm oder besonders kalt ist.

 

  • Nehmen Sie immer einen Hut mit: Es mag den Anschein haben, dass Sonnenbrand kein Thema mehr ist, aber Sie sollten nicht unvorsichtig sein. Verwenden Sie weiterhin einen Sonnenschutz für das Gesicht und schirmen Sie Ihr Gesicht mit einer Mütze oder einem Hut mit Krempe ab, wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten werden. Wählen Sie ein sanftes Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher, das Zink oder Titandioxid enthält und sowohl UVA- als auch UVB-Schutz bietet.


  • Machen Sie Pausen: Wenn Sie sich mehrere Stunden im Freien aufhalten, sei es zum Anfeuern bei einem Sportspiel oder bei einem Picknick, sollten Sie alle paar Stunden eine Pause einlegen und ins Haus gehen. So können Sie Ihren Sonnenschutz auffrischen, zusätzliche Kleidung anziehen und überprüfen, ob Sie einen Sonnen- oder Windbrand bekommen.


  • Vermeiden Sie heiße Getränke: Kaffee, heiße Schokolade und Tee sind allgegenwärtig, aber Vorsicht: Forscher haben herausgefunden, dass Flüssigkeiten, die auf 140 Grad erhitzt wurden, Gesichtsrötungen verursachen können. Wir empfehlen, vor dem Verzehr von Getränken zu warten, bis sie etwas abgekühlt sind, oder sich sicherheitshalber an kalte Getränke zu halten.


  • Vermeiden Sie scharfe Gewürze: Scharfe Suppen und andere Gerichte können an einem kühlen Herbsttag sehr verlockend sein. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihre Rosazea-Auslöser kennen. In einer Umfrage gab fast die Hälfte der Rosacea-Patienten an, dass scharf gewürzte Speisen ein Aufflackern ihrer Symptome verursachen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie scharf gewürzte Speisen zu sich nehmen, und versuchen Sie, diese nach Möglichkeit zu vermeiden.


  • Nehmen Sie ein Halstuch mit: Es ist immer eine gute Idee, einen Schal griffbereit zu haben. Wenn es unerwartet windig oder kalt ist, wickeln Sie den Schal um Ihren Hals und Ihre Wangen, um Ihr Gesicht vor stürmischen Reizungen zu schützen.


Es gibt viele Möglichkeiten, Rosacea zu bekämpfen, eine davon ist die Hautpflege. Wenn Sie unter Rosacea leiden, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Ihre Hautpflegeprodukte mit Ihrer Haut verträglich sind. Eine sanfte Hautpflegeroutine kann die Kontrolle der Rosazea erheblich erleichtern.

Die 3-in-1-Wunderformel von Rosalique ist für Menschen, die unter Rosacea leiden, zu einem Grundnahrungsmittel geworden, insbesondere in den Sommermonaten. Sie lässt sich ganz einfach auftragen und bietet nicht nur sofortige Deckkraft, sondern hilft auch bei der Pflege der Haut und enthält einen Lichtschutzfaktor 50 (wir empfehlen die tägliche Anwendung über einen Zeitraum von bis zu 8 Wochen, um Ergebnisse zu erzielen). Wir empfehlen, Rosalique zu Beginn des Tages aufzutragen. Wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten, sollten Sie Rosalique im Laufe des Tages erneut auftragen, um Ihre Haut zu schützen.

Genießen Sie einen schönen Herbst!

Weiterlesen

Entstressen Sie Ihren Geist und Ihre Haut - Internationale Woche des Stressbewusstseins

Entstressen Sie Ihren Geist und Ihre Haut - Internationale Woche des Stressbewusstseins

LSF erklärt - Was ist unser 5*-bewerteter Breitband-LSF50?

LSF erklärt - Was ist unser 5*-bewerteter Breitband-LSF50?

Hauttipps für den Winter bei Rosacea und zu Rötungen neigender Haut

Hauttipps für den Winter bei Rosacea und zu Rötungen neigender Haut