Entstressen Sie Ihren Geist und Ihre Haut - Internationale Woche des Stressbewusstseins

Entstressen Sie Ihren Geist und Ihre Haut - Internationale Woche des Stressbewusstseins
Stressabbau für Haut und Geist - Internationale Woche zur Förderung des Stressbewusstseins

Wussten Sie schon, dass heute die Internationale Woche gegen Stress ist? Kein Stress, wenn Sie es vergessen haben! Das passiert auch den Besten von uns. Die Internationale Woche des Stressbewusstseins soll aufklären, was Stress ist, warum wir ihn bekommen und welche Auswirkungen er auf unser Leben, unsere Beziehungen und unsere Gesundheit haben kann. In einer Welt, die immer mehr ins Chaos abzugleiten scheint, ist Stress etwas, das jeden betrifft, in allen Lebensbereichen und in allen Berufen auf der ganzen Welt. Wenn Sie zu Stress neigen, müssen Sie ständig daran arbeiten, den Stress in Schach zu halten, aber die Belohnung, die Sie dafür erhalten, ist es für Ihre Gesundheit und Ihren Seelenfrieden wirklich wert. Lassen Sie sich von Rosalique dabei helfen, Stress abzubauen und nicht zu verzweifeln.

Der Zusammenhang zwischen Stress und Haut ist unbestreitbar. Unsere geistige und körperliche Gesundheit sind untrennbar miteinander verwoben, denn unser Körper reagiert auf Stress, der auf unseren Geist einwirkt, genauso wie unser Geist auf körperlichen Stress reagiert. Wie viele Menschen da draußen stellen fest, dass sie Pickel bekommen, wenn das Leben stressig wird? Das liegt daran, dass unser Körper bei Stress Stresshormone ausschüttet, die sich negativ auf unsere Haut auswirken. Zu den Hauptschuldigen gehört Cortisol, das die Ölproduktion in der Haut fördert und zum Ausbruch von Akne und Pickeln führt. Stress und das daraus resultierende Cortisol können auch Rosazea und Hautrötungen verschlimmern, was die Symptome der Rosazea für Betroffene noch verschlimmert.

Berücksichtigen Sie daher diese Top-Tipps zur Stressbewältigung im Leben, um Ihren Geist im Gleichgewicht und Ihre Haut im Griff zu halten. Rosalique ist immer zur Stelle, wenn die Probleme auftauchen, aber Sie können diese Probleme mit ein paar einfachen, stressreduzierenden Lebensstilanpassungen mildern.

  1. Yoga - ein immer beliebteres Mittel zur Behandlung des Geistes und zum Stressabbau. Yoga stärkt die körperliche Kraft und beruhigt gleichzeitig den Geist, was zu mehr Wohlbefinden, einem klaren Geist und einem stressarmen Leben führt.
  2. Dankbarkeitstagebuch - ein massiver Stressverstärker im Leben ist die Tatsache, dass wir von negativen Informationen umgeben sind. Die Algorithmen der sozialen Medien sowie Zeitungen und Nachrichtensender leben von unserer Empörung und werfen uns so viele aufrührerische und ärgerliche Inhalte vor die Füße, wie sie nur können, damit wir weiterschauen, klicken und scrollen. Ein Dankbarkeitstagebuch ist ein hervorragendes Gegenmittel, da es uns Zeit und Raum gibt, uns nicht auf die negativen Aspekte des Lebens zu konzentrieren, sondern auf das, wofür wir wirklich dankbar sind, was die Welt ein wenig heller erscheinen lässt und den Stress für uns reduziert.
  3. Spazierengehen - manchmal sind ein guter Spaziergang und etwas frische Luft wirklich die beste Medizin. Es ist erwiesen, dass körperliche Bewegung und das Eintauchen in die Natur Stress abbauen und die geistige Heilung fördern, indem sie Dopamin freisetzen und Stress abbauen. Denken Sie an Ihren Lichtschutzfaktor 50, wenn Sie sich der Sonne (oder auch nur dem Tageslicht) aussetzen, denn schon ein paar Minuten UV-Strahlung im Gesicht können Ihre Haut zum Ausbruch bringen. Genießen Sie also die freie Natur und die frische Luft, aber achten Sie darauf, dass Ihre Haut geschützt bleibt.
  4. Kräutertees - manchmal gibt es nichts Besseres als eine schöne Tasse Tee, um die Nerven zu beruhigen. Vor allem Kräutertees sind dafür bekannt, dass sie beruhigend und entspannend wirken. Sie enthalten eine Vielzahl von Kräutern, Blumen, Gewürzen und Pflanzen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Vor allem Kamille, Minze und Lavendel sind echte Stresskiller. Wie auch immer Sie sich fühlen, es gibt bestimmt einen Kräutertee, der Ihre Nerven beruhigt und Sie entspannt. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Tee etwas abkühlen lassen, bevor Sie ihn trinken, denn Sie wollen nicht, dass der heiße Dampf Ihre Wangen erröten lässt!
  5. Aromatherapie - die in der Aromatherapie verwendeten ätherischen Öle werden aus einer Vielzahl von Quellen gewonnen und können zum Stressabbau eingesetzt werden. Ganz gleich, ob Sie Produkte für Ihren Körper verwenden, die ätherische Öle enthalten, oder ihren Duft durch die Nase einatmen, sie sollten für eine beruhigende und angenehme Erfahrung sorgen!
Neben den körperlichen Aktivitäten zur Entspannung des Geistes gibt es auf dem Markt auch eine Vielzahl von Hautpflegeprodukten zur Entspannung der Haut. Rosalique deckt nicht nur die stressbedingten Rötungen der zu Rosacea neigenden Haut ab, sondern beruhigt sie auch. Rosalique enthält Zeolith, ein Mineral mit Eigenschaften, die das Immunsystem ausbalancieren, Juckreiz und Hautreizungen lindern und somit Stress abbauen! Denken Sie, dass Hautprobleme eine Quelle von Stress für Sie sein könnten? Testen Sie Rosalique noch heute und sehen Sie, ob es zusammen mit einem schönen Spaziergang und einer Tasse Tee dazu beitragen kann, Ihre Haut zu beruhigen und Ihren Geist zu entspannen.

Weiterlesen

LSF erklärt - Was ist unser 5*-bewerteter Breitband-LSF50?

LSF erklärt - Was ist unser 5*-bewerteter Breitband-LSF50?

Top-Tipps für Ihre zu Rosacea neigende Haut in diesem Herbst

Top-Tipps für Ihre zu Rosacea neigende Haut in diesem Herbst